Erastus (Heiliger)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erastus von Paneas war einer der Siebzig Jünger. Er wird in der Apostelgeschichte (Apg 19,22 EU), im 2. Timotheusbrief (2 Tim 4,20 EU) und im Römerbrief (Röm 16,23 EU) als Mitarbeiter des Paulus erwähnt. Erastus war Stadtkämmerer in Korinth. Zu seinem weiteren Lebensweg gibt es verschiedene Überlieferungen, wonach er entweder Bischof von Philippi geworden sein soll und dort als Märtyrer gestorben sei oder in Paneas in Palästina das Bischofsamt übernommen habe. Erastus wird als Heiliger verehrt.

Weblinks[Bearbeiten]