Erdemir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erdemir
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft (Türkei)
Gründung 1965
Sitz Zonguldak, Türkei
Leitung Cem Karakaş
Mitarbeiter 15.000
Umsatz 4,190 Mrd $
Branche Stahl
Website Erdemir

Erdemir ist ein türkischer Stahlkonzern mit Sitz in Zonguldak. Die Firma wurde im Jahre 1965 gegründet. Der Name ist eine Kontraktion von Ereğli Demir ve Çelik Fabrikaları, was "Eisen- und Stahlwerke Ereğli" bedeutet.

Im Jahr 2001 wurden knapp 3 Millionen Tonnen Rohstahl produziert. Das war immerhin der 12. Rang unter den größten Rohstahlproduzenten Europas.

Im Februar 2002 erwarb das Unternehmen den staatlichen Langstahlerzeuger ISDEMIR mit einer Rohstahlkapazität von 2,2 Mio. t. Diese Produktionskapazität ist die größte Eisen- und Stahlproduktion des Landes und Erdemir ist der einzige integrierte Hersteller von Flachstahl in der Türkei.

Im Februar 2008 wurden Ausbau und Modernisierung fertiggestellt. Erwartet wird bis Ende 2009 eine Produktion von 6,25 Millionen Tonnen.

Weblinks[Bearbeiten]