Erg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erg ist eine Bezeichnung für Sandwüsten oder große Sandwüstenfelder in der Sahara, siehe Erg (Sahara).

erg. ist eine Abkürzung für „ergänze“.

erg ist eine Einheit der Energie, gebräuchlich vor allem in der theoretischen Physik, siehe Erg (Einheit).

ERG ist eine Abkürzung für

  • Aviaenergo, eine ehemalige, russische Fluggesellschaft (ICAO-Code)
  • Elektroretinogramm, ein diagnostisches Hilfsmittel zur Untersuchung der Netzhautfunktion
  • European Regulators Group, eine Körperschaft der Europäischen Union mit beratender Funktion hinsichtlich der Regulierung auf dem Telekommunikationsmarkt
  • Eppendorf-Reaktionsgefäß, ein Reaktionsgefäß für ein Probenvolumen im Mikroliterbereich
  • electron releasing group - Elektronenschiebende Substituenten, Gruppen; "Elektronendonoren", in der Chemie
  • ERG-Theorie: Existence, Relatedness, Growth (Reduzierte Maslowsche Bedürfnispyramide)
  • Ets Related Gene, ein Gen, das einen Transkriptionsfaktor aus der Familie der „e26 transformation-specific transcription factors“ (ETS) kodiert
  • Exportrisikogarantie, ein Instrument der staatlichen Exportförderung
  • ERG (Unternehmen), (früher Eduardo Raffinerie Garrone), italienisches Unternehmen
  • ERG Group, ein australisches Unternehmen, das Systeme zur automatischen Fahrpreisentrichtung entwickelt, herstellt und betreut
  • Erasmus-Reinhold-Gymnasium, ein staatliches Gymnasium in Saalfeld/Saale, Thüringen


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.