Eric Jungmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eric Joseph Jungmann (* 2. Dezember 1981 in Orlando, Florida) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Eric Jungmann wurde 1981 als Sohn der Restaurantenbesitzer Janet und Jim Jungmann in Florida geboren.

Seinen ersten Filmauftritt hatte er 1998 im Horrorfilm The Faculty. Danach folgten Rollen in Filmen wie X-Treme Teens – Sie sehen, was du nicht siehst, It takes two – London, wir kommen! und Nicht noch ein Teenie-Film. Daneben war er in zahlreichen Gastrollen verschiedener Fernsehserie zu sehen. Von 2005 bis 2006 trat er in der Fernsehserie Night Stalker als Fotograf Jain McManus auf.

Filme[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]