Eric Jungmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eric Joseph Jungmann (* 2. Dezember 1981 in Orlando, Florida) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Eric Jungmann wurde 1981 als Sohn der Restaurantenbesitzer Janet und Jim Jungmann in Florida.

Seinen ersten Filmauftritt hatte er 1998 im Horrorfilm The Faculty. Danach folgten Rollen in Filmen wie X-Treme Teens – Sie sehen, was du nicht siehst, It takes two – London, wir kommen! und Nicht noch ein Teenie-Film. Daneben war er in zahlreichen Gastrollen verschiedener Fernsehserie zu sehen. Von 2005 bis 2006 trat er in der Fernsehserie Night Stalker als Fotograf Jain McManus auf.

Filme[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]