Eric Menyuk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eric Menyuk (* 5. November 1959 in Brookline, Massachusetts[1]) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Anwalt.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Menyuk war von 1987 bis 1998 als Schauspieler aktiv. Er wurde vor allem für seine Rolle als Der Reisende in Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert bekannt. Ursprünglich war er für die Rolle des Androiden Data in Erwägung gezogen worden, die schließlich an Brent Spiner vergeben wurde.

Mittlerweile arbeitet Menyuk als Anwalt und lebt in Südkalifornien. Er ist verheiratet und hat einen Sohn, Max.

Filmografie[Bearbeiten]

Filme
Fernseh-Gastauftritte

Literatur[Bearbeiten]

  • JM. Dillard: Star Trek: A History in Pictures. Paramount Pictures and Pocket Books, 1994. New York.
  • Ralph Sander: Die Star Trek Biographien. Das Who’s Who für alle Fans. Wilhelm Heyne Verlag. München 1995.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.spock.com/Eric-Menyuk-3GEe1y3

Weblink[Bearbeiten]