Erick Morillo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erick Morillo

Erick Morillo (* 1971 in Cartagena de Indias, Kolumbien) ist ein erfolgreicher House-DJ und -Produzent. Als Produzent hat er Tracks unter einer Vielfalt von Pseudonymen herausgebracht (RAW, Smooth Touch, RBM, Deep Soul, Club Ultimate, Li'l Mo Ying Yang). 1994 gelang ihm zusammen mit dem Rapper The Mad Stuntman (Mark Quashie) unter dem Pseudonym Reel 2 Real der US-Dancefloor-Hit „I Like to Move It“. 1998 wurde sein im Jahre 1997 gegründetes Plattenlabel Subliminal Records anlässlich der Muzik Awards als bestes unabhängiges Label ausgezeichnet. Als Gast-DJ wird er in vielen Clubs engagiert und gilt als einer der bestbezahlten DJs der Welt.

Weblinks[Bearbeiten]