Erik Severin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erik Severin Curling
Voller Name Erik Oskar Severin
Geburtstag 18. Juli 1879
Geburtsort StockholmSchweden
Sterbedatum 15. November 1942
Sterbeort Stockholm, Schweden
Karriere
Nation SchwedenSchweden Schweden
Verein Kronprinsens CK
Spielposition Lead
Spielhand rechts
Medaillenspiegel
Olympische Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Winterspiele
Silber 1924 Chamonix
 

Erik Severin (* 18. Juli 1879 in Stockholm; † 15. November 1942 ebd.) war ein schwedischer Curler.

Severin spielte als Lead in der schwedischen Mannschaft bei den I. Olympischen Winterspielen 1924 in Chamonix im Curling. Die Mannschaft gewann die olympische Silbermedaille.

Erfolge[Bearbeiten]

  • 2. Platz Olympische Winterspiele 1924

Weblinks[Bearbeiten]