Ermal Fejzullahu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ermal Fejzullahu (* 23. August 1988 in Priština, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein albanischsprachiger Sänger aus dem Kosovo. Er ist der Sohn des Sängers Sabri Fejzullahu.[1][2]

Neben traditionellen Volksliedern singt Ermal Fejzullahu auch im Stil des Pop, Dance und Turbofolk.

Am 22. Oktober 2008 heiratete Fejzullahu seine langjährige Freundin Ariana.

Diskografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
  • Çika E Prishtines
  • Dashuria Nuk Mësohet
  • Dëshiroj Të Të Kem Pranë
  • Më Lejo Të Të Dua
  • Mike
  • Një Buzëqeshje
  • Një Fjalë
  • Nostalgjia
  • Nuk Mund Të Të Fal
  • Për Një Dashuri
  • Prap Këtë Natë
  • Të Kujtoj Me Mallë
  • Vajzat
  • Ç'është Moj E Bukur
  • Oj nafaka jeme

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ermal Fejzullahu & Sinan Hoxha: Hajredin Pasha bei YouTube
  2. Liedtext Hajredin Pasha bei tekste-shqip.com (albanisch)