Erotixxx Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einige Gewinner des Eroticline Awards 2006

Der Erotixxx Award (bis 2008 Eroticline Award bzw. eLine Award)[1] ist ein Preis der Pornobranche, der seit 2005 in Berlin anlässlich der Venus, einer internationalen Fachmesse für Erotik, von der Fachzeitschrift Medien eLine in weit über 20 Kategorien verliehen wird. Er ersetzte anfänglich den bis 2004 vergebenen Venus Award. Die Preisträger werden durch eine Jury und durch Abstimmung unter den Webmastern bzw. registrierten Benutzern mehrerer deutscher Erotik-Websites ermittelt. Die Verleihung des Awards erfolgt im Rahmen einer entsprechenden Galaveranstaltung, ab 2010 im Rahmen der Erotikmesse eroFame. Zeitgleich wurde im Rahmen der Venus Berlin wieder der Venus Award vergeben.

Preisträger 2005 (Auswahl)[Bearbeiten]

Preisträger 2006 (Auswahl)[Bearbeiten]

Preisträger 2007 (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Beste Video-on-Demand Plattform: BLUVISTA.tv
  • Bestes Newcomer Portal: erotik1.de
  • Innovativstes Toy-Produkt: Waver
  • Bester Deutscher Film: Cabaret (Magmafilm)
  • Bester Europäischer Film: The Sexual Adventures of Little Red (Private Media Group)
  • Bester US Film: Debbie Does Dallas... Again (Vivid)
  • Beste Deutsche Serie: Kommst Du Mit? (INO GmbH)
  • Beste Internationale Serie: Ass Drippers – Paradise Film
  • Bester Interaktiver Film: InTERActive – Hustler Europe & Teravision
  • Beste Gonzo Serie: Max Hardcore – Shots Media
  • Bester High-Budget Film: Xcalibur – Woodman Entertainment
  • Bester Adult Film for Women: Five Hot Stories For Her – Thagson
  • Bester German Director: Nils Molitor - Magmafilm
  • Bester International Director: Hervé Bodilis – Marc Dorcel
  • Bester R-rated/Adult Film: Black Worm – Pulpo/Media Entertainment Establishment
  • Beste Manga Series: Trimax
  • Bester Deutscher Newcomer: Mandy Blue
  • Bester Internationaler Newcomer: Carmen Hart
  • Beste Deutsche Darstellerin: Leonie
  • Bester Deutscher Darsteller: Carlo Minaldi
  • Bester Internationaler Darsteller: Greg Centauro
  • Beste Europäische Darstellerin: Yasmine
  • Beste US Darstellerin: Jesse Jane
  • European Adult Life Style Award: Larry Flynt
  • Ehrenaward Online/Offline: Tobias Huch
  • Bestes Erotik Portal: Fundorado.com
  • Beste Video-on-Demand Plattform: BLUVISTA.tv
  • Bestes Newcomer-Portal: erotik1.de
  • Bester Kundensupport: privat-akt.com[5]

Preisträger 2008 (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Beste Video-on-Demand Plattform: BLUVISTA.tv
  • Bester Amateur-Newcomer: Yüksel D.
  • Bester Film Deutschland: Küche, Kiste, Bett – Heavy Dreams
  • Bester High Budget Film: Casino – No Limit (Marc Dorcel)
  • Bester Feature Film Europa: Dog World (Thagson)
  • Bester Feature Film USA: Roller Dollz (Zero Tolerance)
  • Bester Regisseur Deutschland: Karl Berg
  • Bester Regisseur Europa: Hervé Bodilis
  • Bester Regisseur USA: Robby D.
  • Beste Serie Deutschland: Die Luders (Goldlight)
  • Beste Serie Europa: Virtual Sex with... (Playhouse)
  • Beste Serie USA: Barely Legal (Hustler)
  • Bester Film Europa: Casino - No Limit (Marc Dorcel)
  • Bester Film USA: Cry Wolf (Vivid)
  • Bester Cross Over Star 2008 Deutschland: Jana Bach
  • Bester Cross Over Star 2008 International: Roberta Missoni
  • Beste Newcomerin Deutschland 2008: Annina Ucatis
  • Beste Newcomerin Europa 2008: Greta Martini
  • Beste Newcomerin USA 2008: Stoya
  • Award for Outstanding Achievements: Jessica Drake
  • Beste Darstellerin Deutschland: Tyra Misoux
  • Beste Darstellerin Europa: Yasmine
  • Beste Darstellerin USA: Jesse Jane
  • Bester Darsteller International: Randy Spears
  • Bester Darsteller Deutschland: Greg Centauro
  • Beste Softcore Video-on-Demand Site: Erotic Lounge
  • Beste Softcore Video-on-Demand Site: Erotic Lounge: www.erotic-lounge.com [6]
  • Innovativstes online VIP Marketing: mariamiacam.com + WebcamgirlJulia.com[7]

Preisträger 2009 (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Bester Regisseur Europa: Hervé Bodilis
  • Bester Regisseur USA: Joone
  • Beste Serie Deutschland: Nachbarin Gerda (Videorama)
  • Beste Serie International: This Ain´t... (Hustler)
  • Bester Amateur Serie Deutschland: Traut Euch (Muschi Movie/INO GmbH)
  • Beste Amateur Serie International: Real Punting (LoadXXX)
  • Beste Reality Serie: Dominiques Fuck Akademie (Magmafilm)
  • Bester Deutscher Film: Black and White 4U (Paradise Film)
  • Bester Europäischer Film: Ritual (Marc Dorcel)
  • Bester Feature Film: Die Waffen einer Frau (Goldlight Film)
  • Bester Film USA: Pirates II: Stagnetti’s Revenge (Digital Playground)
  • Bester Gay Film: Trained To Obey (A2Z-Distribution)
  • Beste Gay Series 2009: Triga (LoadXXX)
  • Bester Darsteller: Porn Fighter Long John
  • Beste Darstellerin Serie: Vanessa Jordin
  • Beste Darstellerin Reality: Jae
  • Bester Cross-Over-Star 2009: Maria Mia
  • Bester Deutscher Newcomer: Jasmine la Rouge
  • Bester Internationaler Newcomer: Janine Rose
  • Beste Deutsche Darstellerin: Vivian Schmitt
  • Beste Europäische Darstellerin: Tarra White
  • Beste Internationale Darstellerin: Mandy Bright
  • Rising Star 2009: Wanita Tan
  • Pornstar of the Year 2009: Jana Bach [8]

Preisträger 2010 (Auswahl)[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. eLine Award wird zum „Erotixxx Award Venus 2009“, 17. September 2009
  2. Preisträger 2005 (PDF; 50 kB)
  3. Nominierungen 2006
  4. Gewinner 2006
  5. Preisträger 2007 (PDF; 27 kB)
  6. www.erotic-lounge.com
  7. Die Gewinner des eLine Award 2008
  8. Die Gewinner des Erotixxx Award 2009, 24. Oktober 2009
  9. Erotixxx Award Gewinner 2010

Weblinks[Bearbeiten]