Erzenhausen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte fehlt
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Ortsgemeinde Erzenhausen
Erzenhausen
Deutschlandkarte, Position der Ortsgemeinde Erzenhausen hervorgehoben
49.57.6166666666667247Koordinaten: 49° 30′ N, 7° 37′ O
Basisdaten
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Landkreis: Kaiserslautern
Verbandsgemeinde: Weilerbach
Höhe: 247 m ü. NHN
Fläche: 5,63 km²
Einwohner: 757 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 134 Einwohner je km²
Postleitzahl: 67685
Vorwahl: 06374
Kfz-Kennzeichen: KL
Gemeindeschlüssel: 07 3 35 005
Adresse der Verbandsverwaltung: Rummelstraße 15
67685 Weilerbach
Ortsbürgermeister: Klaus Urschel (FWG)
Lage der Ortsgemeinde Erzenhausen im Landkreis Kaiserslautern
Karte

Erzenhausen ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Weilerbach an.

Geographische Lage[Bearbeiten]

Erzenhausen liegt 13 km nordwestlich von Kaiserslautern.

Politik[Bearbeiten]

Gemeinderat[Bearbeiten]

Der Gemeinderat in Erzenhausen besteht aus zwölf Ratsmitgliedern, die bei der Kommunalwahl am 7. Juni 2009 gewählt wurden, und dem ehrenamtlichen Ortsbürgermeister als Vorsitzenden.

Sitzverteilung im gewählten Gemeinderat:[2]

  SPD WGW FWG Gesamt
2009 2 5 5 12 Sitze
2004 4 5 3 12 Sitze

Wappen[Bearbeiten]

Blasonierung: „Von Schwarz und Gold geteilt, oben ein silberner Bergwerkshammer, mit einem silbernen Schlägel schräggekreuzt, unten eine blaue Pflugschar, beseitet von je einem dreiblättrigen grünen Kleeblatt mit Stängel“.

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Jedes letzte Wochenende im Juni findet regelmäßig das Dorffest statt.
  • Ende August findet regelmäßig die Kerwe in der Gemeinde statt.

Verkehr[Bearbeiten]

Der Öffentliche Nahverkehr ist in den Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) integriert.

Die Gemeinde ist durch die A 6 (Anschlussstelle: Kaiserslautern-West) an das Autobahnnetz angebunden.

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistisches Bundesamt – Gemeinden in Deutschland mit Bevölkerung am 31. Dezember 2013 (XLS-Datei; 4,0 MB) (fortgeschriebene amtliche Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011). (Hilfe dazu)
  2. Kommunalwahl Rheinland-Pfalz 2009, Gemeinderat

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Erzenhausen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien