Esperanza (Cerro Largo)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Esperanza
-32.920277777778-54.978888888889Koordinaten: 32° 55′ S, 54° 59′ W
Karte: Uruguay
marker
Esperanza

Esperanza auf der Karte von Uruguay

Basisdaten
Staat UruguayUruguay Uruguay
Departamento Cerro Largo
Einwohner 26 (2011)
Detaildaten

Esperanza ist eine Ortschaft in Uruguay.

Geographie[Bearbeiten]

Sie befindet sich auf dem Gebiet des Departamento Cerro Largo in dessen Sektor 9 an der Grenze zum Nachbardepartamento Treinta y Tres. Esperanza liegt unmittelbar nordwestlich von Santa Clara de Olimar und einige Kilometer südwestlich von Tupambaé in der Cuchilla Grande. Nahe der Ortschaft entspringt südwestlich der Río Olimar Grande. Auch die Quellen des Arroyo del Cordobés, des Arroyo Lechiguana Chico, des Arroyo de la Yeguada oder des Arroyo del Sauce finden sich in der Umgebung Esperanzas.

Einwohner[Bearbeiten]

Esperanza hatte bei der Volkszählung im Jahre 2011 26 Einwohner, davon elf männliche und 15 weibliche.[1]

Jahr Einwohner
1963 83
1975 53
1985 44
1996 30
2004 27
2011 26

Quelle: Instituto Nacional de Estadística de Uruguay[2][3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistische Daten des Instituto Nacional de Estadística de Uruguay, abgerufen am 22. September 2012
  2. Statistische Daten des Instituto Nacional de Estadística de Uruguay 1963–1996 (DOC; 74 kB)
  3. Statistische Daten des Instituto Nacional de Estadística de Uruguay 2004 als XLS-Datei