Estádio Nacional de Chiazi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Estádio Nacional de Chiazi

BW

Daten
Ort AngolaAngola Cabinda, Angola
Koordinaten 5° 33′ 7,6″ S, 12° 11′ 5,2″ O-5.552111111111112.184777777778Koordinaten: 5° 33′ 7,6″ S, 12° 11′ 5,2″ O
Eröffnung 30. Dezember 2009
Oberfläche Naturrasen
Kosten 85 Mio. US$
Kapazität 20.000
Veranstaltungen
  • Fußball-Afrikameisterschaft 2010

Das Estádio Nacional de Chiazi ist ein Stadion in der angolanischen Stadt Cabinda in der gleichnamigen Provinz. Die Bauarbeiten begannen im März 2008 und die Eröffnung wird am 30. Dezember 2009 stattfinden.[1] Es wurde für die Fußball-Afrikameisterschaft 2010 erbaut. Der Bau des Stadions kostete 85 Mio. US$ und wurde von der chinesischen Baufirma China Jiangsu International Group durchgeführt. Die Arena umfasst 20.000 Sitzplätze und ist des Weiteren mit VIP-Logen mit 204 Plätzen; einer Pressetribüne mit 104 Plätzen; 68 Behindertenplätze; zwei großen Videowänden und ca. 2000 Parkplätzen ausgestattet.[2] Die Ränge der Sportstätte sind komplett überdacht.

Spiele der Fußball-Afrikameisterschaft 2010 in Cabinda[Bearbeiten]

Gruppenspiele:

Die Spiele der Togoische Fußballnationalmannschaft fanden nicht statt. Das Team reiste nach einem Terroranschlag zwei Tage vor dem Turnier ab.

  • 11. Januar 2010: ElfenbeinküsteElfenbeinküste ElfenbeinküsteBurkina FasoBurkina Faso Burkina Faso 0:0
  • 11. Januar 2010: GhanaGhana GhanaTogoTogo Togo
  • 15. Januar 2010: Burkina FasoBurkina Faso Burkina Faso – TogoTogo Togo
  • 15. Januar 2010: ElfenbeinküsteElfenbeinküste Elfenbeinküste – GhanaGhana Ghana 3:1 (1:0)
  • 18. Januar 2010: MaliMali MaliMalawiMalawi Malawi 3:1 (2:0)
  • 19. Januar 2010: ElfenbeinküsteElfenbeinküste Elfenbeinküste – TogoTogo Togo

Viertelfinale:

  • 24. Januar 2010: ElfenbeinküsteElfenbeinküste Elfenbeinküste – AlgerienAlgerien Algerien 2:3 n.V. (2:2, 1:1)

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Bericht über Eröffnungstermin (portugiesisch)
  2. Bericht über die vier Stadien der Fußball-Afrikameisterschaft 2010 (portugiesisch)