Estadio Adolfo López Mateos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Estadio Adolfo López Mateos

BW

Daten
Ort Reynosa, Mexiko
Koordinaten 26° 4′ 43,2″ N, 98° 18′ 44,8″ W26.078679-98.312445Koordinaten: 26° 4′ 43,2″ N, 98° 18′ 44,8″ W
Eigentümer Stadt Reynosa
Betreiber Stadt Reynosa
Eröffnung 1962
6. April 1963 (Erstes reguläres Baseballspiel)
Renovierungen 1995, 2009
Oberfläche Rasen
Kosten $4,426,867
Kapazität 10.000 (Baseball)
Verein(e)

Broncos de Reynosa (LMB) 1963-1976, 1980-1982, 1995-2003, seit 2009
Tigres B (Fußball) bis 2007
Zorros de Reynosa (Fußball) bis 2008

Das Estadio Adolfo López Mateos ist ein Baseballstadion aus Reynosa. Das Stadion wurde am 6. April 1963 eröffnet.

Nutzung[Bearbeiten]

Das Estadio Adolfo López Mateos wird hauptsächlich für Baseball- und Fußballspiele genutzt. Das professionelle Baseballteam Broncos de Reynosa aus der Liga Mexicana de Béisbol trägt seine Heimspiele seit 1963 mit Unterbrechungen im Stadion aus. 1969 und 1981 fanden die Finalspiele der LMB im Stadion Adolfo López Mateos statt.

Bis 2007 spielten auch die Fußballmannschaften Tigres B aus der zweitklassigen Primera División 'A', sowie im gesamten Jahr 2008 die Zorros de Reynosa aus der drittklassigen Segunda Division de Mexico im Stadion.