Estadio de Bata

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Estadio de Bata
Das Estadio de Bata vor der Erweiterung
Das Estadio de Bata vor der Erweiterung
Daten
Ort ÄquatorialguineaÄquatorialguinea Bata, Äquatorialguinea
Koordinaten 1° 49′ 23,2″ N, 9° 47′ 17,3″ O1.82311666666679.7881472222222Koordinaten: 1° 49′ 23,2″ N, 9° 47′ 17,3″ O
Eröffnung 2007
6. Januar 2012 (nach Ausbau)
Erstes Spiel 6. Januar 2012
Äquatorialguinea - Südafrika 0:0 (nach Ausbau)
Erweiterungen 2010
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 35.700 Plätze
Verein(e)
Veranstaltungen

Das Estadio de Bata ist ein Fußballstadion mit Leichtathletikanlage in Bata in der westlichen Provinz Litoral in Äquatorialguinea. Es ist das größte Stadion des afrikanischen Landes.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Stadion wurde 2007 mit 22.000 Plätzen fertiggestellt. Ein Jahr später war es einer von zwei Austragungsorte der Fußball-Afrikameisterschaft der Frauen 2008. Im Jahr 2012 ist Äquatorialguinea erstmals Austragungsort, zusammen mit Nachbarland Gabun, der Fußball-Afrikameisterschaft. Für das Turnier wurde die Sportstätte auf 35.700 Plätze ausgebaut. Es ist Austragungsort der Eröffnungsfeier und von acht Spielen darunter das Eröffnungsspiel und ein Halbfinale. Das umgebaute Stadion feierte seine Einweihung am 6. Januar 2012. Zu diesem Anlass trafen die Nationalmannschaften von Äquatorialguinea und Südafrika aufeinander. Die Partie endete mit einem 0:0-Unentschieden.[1] Der Staatspräsident Äquatorialguineas Teodoro Obiang Nguema Mbasogo führte dabei den Anstoß aus.[2]

Der Spielstätte mit vormals einem umlaufenden Tribünenrang wurde ein Oberrang aufgesetzt. Die beiden Dachteile über der Haupt- und der Gegentribüne wichen einer kompletten Überdachung der Ränge. Die vier Flutlichtmasten wurden durch eine Anlage, die in das Dach integriert ist, ersetzt. Die Tribünen sind mit roten und blauen Kunststoffsitzen bestückt. Das vorher unverkleidete Äußere der Sportstätte wurde mit einer metallenen Fassade umhüllt. Zum Stadion gehören u.a. noch Fitnessräume, ein Hallenbad und ein Hotel.

Spiele der Fußball-Afrikameisterschaft 2012 in Bata[Bearbeiten]

Gruppenspiele[Bearbeiten]

Viertelfinale[Bearbeiten]

Halbfinale[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. news.bbc.co.uk: Äquatorialguinea eröffnet Stadion in Bata gegen Südafrika Artikel vom 6. Januar 2012 (englisch)
  2. guineaecuatorialpress.com: Bericht zur Stadioneinweihung Artikel vom 7. Januar 2012 (spanisch)