Ethmalosa fimbriata

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ethmalosa fimbriata
Ethmalosa fimbriata

Ethmalosa fimbriata

Systematik
Ordnung: Heringsartige (Clupeiformes)
Unterordnung: Clupeoidei
Familie: Heringe (Clupeidae)
Unterfamilie: Alosinae
Gattung: Ethmalosa
Art: Ethmalosa fimbriata
Wissenschaftlicher Name der Gattung
Ethmalosa
Regan, 1917
Wissenschaftlicher Name der Art
Ethmalosa fimbriata
Bowdich, 1825

Ethmalosa fimbriata ist ein kleiner Heringsartiger aus der Unterfamilie Alosinae und die einzige Art der monotypischen Gattung Ethmalosa. Verbreitet ist dieser Fisch entlang der Westküste Afrikas. In der dortigen kommerziellen Fischerei ist er sehr bedeutend.[1]

Beschreibung[Bearbeiten]

Ethmalosa fimbriata hat einen gedrungenen, hochrückigen, seitlich zusammengedrückten und spindelförmigen Körper. Die Bauchseite ist beschuppt. Wie bei allen Heringsartigen bestehen die Flossen nur aus Weichstrahlen. Bei der Rückenflosse sind es 16 bis 19, bei der Afterflosse 19 bis 23. Die Rückenflossenspitze ist schwärzlich, die Schwanzflosse ist glänzend und tief gespalten. Hinter dem Kiemendeckel deutet sich ein undeutlicher Fleck an. Die Flanken sind gelblich glänzend.

Ethmalosa fimbriata besitzt einen Kaumagen, welcher aber nicht so muskulös wie der von Brevoortia und Ethmidium ist.

Verbreitung, Lebensraum und Biologie[Bearbeiten]

Bei Ethmalosa fimbriata handelt es sich um einen Schwarmfisch, der vorwiegend in Küstenbereichen entlang der westafrikanischen Küste vorkommt. Zudem ist diese Art ein anadromer Wanderfisch, der zum Laichen bis zu 300 Kilometer die Flüsse hinauf schwimmt.[1] Allerdings laicht sie auch im Meer und im Brackwasser.[2] Sie ernährt sich filtrierend von Phytoplankton, vor allem von Kieselalgen.[2]

Wissenswertes[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Peter J.P. Whitehead: Clupeoid fishes of the world (Suborder Clupeoidei). An annotated and illustrated catalogue of the herrings, sardines, pilchards, sprats, shads, anchovies, and wolf-herrings. Part 1. Chirocentridae, Clupeidae and Pristigasteridae FAO Species Catalogue for Fishery Purposes. No. 7. FAO Rom 2005. (PDF)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Ethmalosa fimbriata auf Fishbase.org (englisch)
  2. a b Peter J.P. Whitehead: Clupeoid fishes of the world (Suborder Clupeoidei). An annotated and illustrated catalogue of the herrings, sardines, pilchards, sprats, shads, anchovies, and wolf-herrings. Part 1. Chirocentridae, Clupeidae and Pristigasteridae FAO Species Catalogue for Fishery Purposes. No. 7. FAO Rom 2005. (PDF)
  3. Scomberomorus tritor auf Fishbase.org (englisch)

Weblinks[Bearbeiten]