Etihad Towers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Etihad Towers
Basisdaten
Ort: Abu Dhabi, Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
Bauzeit: 2006–2011
Status: Erbaut
Baustil: Postmodern
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros, Wohnungen, Hotel
Eigentümer: H.H. Sheikh Suroor Bin Mohammad Al Nahyan
Bauherr: DBI Design (Pty Ltd).
Technische Daten
Höhe: 305 m
Höhe bis zur Spitze: 305 m
Rang (Höhe): 3. Platz (Abu Dhabi)
Etagen: 56, 61, 62, 70, 79
Baustoff: Tragwerk: Stahlbeton;
Fassade: Glas, Aluminium

Etihad Towers ist der Name eines Gebäudekomplexes mit fünf Türmen in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate.

Nutzung[Bearbeiten]

Die Etihad Towers befinden sich unmittelbar gegenüber dem Hotel Emirates Palace und beinhalten Büro- und Wohnflächen sowie ein Hotel. Die Baukosten beliefen sich auf rund 4 Milliarden Dirham.[1] Im November 2010 erreichten Turm 2 und 5 ihre Endhöhen.

Im November 2011 wurde in Turm 2 das zur Jumeirah Group gehörende Jumeirah Etihad Towers Hotel eröffnet. Im 74. Stock des Hotels befindet sich auf 300 Metern eine Aussichtsplattform die mit dem Hotel verbunden ist.[2]

  • Turm 1: 70 Stockwerke, 277 Meter
  • Turm 2: 79 Stockwerke, 305 Meter
  • Turm 3: 62 Stockwerke, 260 Meter
  • Turm 4: 61 Stockwerke, 234 Meter
  • Turm 5: 56 Stockwerke, 217 Meter

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.thenational.ae/thenationalconversation/industry-insights/property/business-is-booming-at-abu-dhabis-etihad-towers
  2. http://www.thenational.ae/thenationalconversation/industry-insights/tourism/hoteliers-in-capital-reap-reward-as-f1-week-nears

24.45932254.321297Koordinaten: 24° 27′ 34″ N, 54° 19′ 17″ O