Europäische Vegetarier-Union

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der EVU

Die Europäische Vegetarier-Union (EVU) ist eine Dachorganisation für vegetarische Vereine und Gruppen in Europa und arbeitet in den Bereichen Vegetarismus, Ernährung, Gesundheit, Verbraucherschutz, Kampf gegen den Hunger in der Welt, Tierrechte, Ökologie und allgemeine Information. Der Sitz der Organisation befindet sich in Winterthur in der Schweiz.

Die wichtigsten Aktivitäten der EVU sind:

  • die Mitgliedsvereine zu unterstützen und auf europäischer Ebene zu vertreten und ihnen eine Plattform für Zusammenarbeit anzubieten,
  • die vegetarische Lebensweise, vegetarische Anliegen und die Vorzüge eines vegetarischen Lebensstils in der Öffentlichkeit bekannt zu machen und zu fördern,
  • bei Regierungen, europäischen Institutionen und Organisationen für eine größere Beachtung der vegetarischen Anliegen bei politischen Entscheidungen einzutreten und
  • das erfolgreiche „V-Label-Projekt“ weiter zu fördern im Interesse der vegetarischen und veganen Verbraucher in ganz Europa. Das V-Label ist ein einheitliches Gütesiegel der EVU zur Kennzeichnung von vegetarischen Produkten und Dienstleistungen.

Die EVU will vegetarische Organisationen in Europa unterstützen und sie näher zusammenbringen, besonders in den Ländern, in denen sich die vegetarische Idee bisher noch nicht entwickeln konnte.

Die Verbindung zwischen den verschiedenen Mitgliedsorganisationen wird besonders durch die EVU-Zeitschrift European Vegetarian gefördert. Sie erscheint zweimal im Jahr und berichtet über Veranstaltungen, Neuigkeiten, Trends, Entwicklungen, Initiativen und Aktivitäten für vegetarisch lebende Menschen.

Auch wichtig sind die Gelegenheiten, Vegetarier aus Europa persönlich kennenzulernen und Gedanken und Erfahrungen auszutauschen, gegenseitig Unterstützung anzubieten und Beziehungen zwischen den Vereinen aufzubauen. Internationale Treffen und Veranstaltungen, bei denen die neuesten Entwicklungen und Forschungsergebnisse in Vorträgen und Workshops diskutiert werden können, sind für diesen Zweck gut geeignet.

Durch die Mitgliedschaft in der Internationalen Vegetarier-Union (IVU) ist die EVU in ständigem Kontakt mit der weltweiten Vegetarier-Gemeinschaft.

Die EVU erhält Informationen von wichtigen internationalen Organisationen und Medien, wodurch eine gute Beobachtung der wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklung möglich ist.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

47.5090258.673242Koordinaten: 47° 30′ 32″ N, 8° 40′ 24″ O; CH1903: 693006 / 262762