Europacup der Ultramarathons

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Europacup der Ultramarathons ist ein Läufercup, der einige der größten Ultramarathons Europas umfasst. 2013 wird er bereits zum 21. Mal ausgetragen.

Wertung[Bearbeiten]

Die besten drei Teilnahmen in einem Kalenderjahr kommen in die Wertung. Dabei werden die relativen Zeitdifferenzen auf die Siegerzeit mit einem streckenspezifischen Gewichtungsfaktor gewertet.

Wertungsläufe[Bearbeiten]

(Stand 2013 und 2014)

Weblinks[Bearbeiten]