Europastraße 72

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/EU-E

Europastraße 72
Europastraße 72
Karte
keine Karte vorhanden
Basisdaten
Gesamtlänge: 242 km

Staaten:

E 72 bei Deux-Mers
E 72 bei Deux-Mers

Die Europastraße 72 (E 72) ist eine Europastraße, die sich in Nordwest-Südost-Richtung durch Frankreich erstreckt. Sie beginnt in Bordeaux an der E 70 und endet in Toulouse, wo sie gemeinsam mit der E 09 auf die E 80 trifft.

Verlauf[Bearbeiten]

Der Verlauf entspricht der A62 Sie führt an Langon vorbei, wo südöstlich die A65 abzweigt. Entlang dem Flusslauf der Garonne durchquert die Strecke Aquitanien und führt an Agen und Montauban vorbei. Südlich von Montauban trifft die Europastraße 09 mit der Autobahn A 20 auf die E 72.