European Bike Week

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
European Bike Week Fahrerparade am 8. September 2007
European Bike Week 2008

European Bike Week ist eine Veranstaltung am Faaker See, in Kärnten, Österreich. Dabei treffen sich jährlich Anfang September bis zu 40.000 Harley-Davidson-Fahrer und 50.000 Fans von Zweirädern aller Marken. 2012 wurde die bisherige Höchstmarke von 120.000 Teilnehmern erreicht.[1]

Hintergrund[Bearbeiten]

Ein erstes Motorradtreffen am Faaker See fand 1998 statt und war zu dieser Zeit eine Jubiläumsveranstaltung von Harley Davidson. Das erste Treffen fand mit 15.000 Teilnehmern statt.[2] Als die Veranstaltung im nächsten Jahr fortgesetzt wurde, erhielt sie den Namen European Bike Week. In den nächsten Jahren wuchs sie von einer kleinen Veranstaltung zu der mittlerweile größten Veranstaltung der Rocker- und Biker-Szene Europas und zur drittgrößten Veranstaltung weltweit. Auch ist die Veranstaltung zwischenzeitlich auf zehn Tage erhöht worden.[3]

Rund um den Faaker See werden Veranstaltungen aller Art in organisierten „Villages“, als auch im privaten Rahmen angeboten. Dazu gehört seit 2002 Ride-in-Bikeshow von Custom Chrome Europe mit Stuntshow. Auch Konzerte finden in der Woche statt. 2012 traten unter anderem Monroes, die Kiss-Coverband Kiss Forever, die Rammstein-Coverband Stahlzeit sowie 10cc auf.[3]

Harley Village

Zentrale Anlaufstelle ist das Harley-Village, wo sich der Zeltplatz sowie die offiziellen Harley-Davidson-Händler befinden. Auch die Outlaw-Szene hat ihren festen Platz auf der Veranstaltung.[3]

Jährlicher Höhepunkt ist die Parade, bei der bis zu 25.000 Motorradfahrer eine gemeinsame Ausfahrt mit inzwischen sehr großer Medienpräsenz rund um den Faaker See unternehmen.[4] Im Jahr 2012 kam es vermehrt zu Diebstählen, so wurden Motorräder im Wert von einer halben Million Euro gestohlen.[5]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 120.000 Teilnehmer an der Bike-Week. ORF.at, 9. September 2012, abgerufen am 16. November 2012.
  2. Zu Gast bei „Miss“ Harley-Davidson. kaernten.orf.at, 6. September 2012, abgerufen am 16. November 2012.
  3. a b c  Horst Rösler: European Bike Week. In: Bikers News. Nr. 367, November 2012, ISSN 1614-9157, S. 28–34.
  4. 25.000 Harleys bei Abschlussparade. Kaernten.orf.at, 8. September 2012, abgerufen am 16. November 2012.
  5. "Harleys" strahlten mit Sonne um die Wette. Kleine Zeitung, 8. September 2012, abgerufen am 16. November 2012.