Euzko Gaztedi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Euzko Gaztedi

Logo: Euzko Gaztedi.svg
Abkürzung:: EGI
Partei: EAJ/PNV-Jugend Flügel
Stiftung Jahre: 1904
Ideologie: Baskische Nationalistische Partei
Hymne: Euzko Abendaren Ereserkia
Europäische Zugehörigkeit: Europäische Demokratische Partei (Young Democrats for Europe)
Gebiet: Baskenland
Standorte: Guipúzcoa: San Sebastián
Vizcaya: Bilbao
Álava: Vitoria
País Vasco francés: Bayona
Navarra: Pamplona
Mitglieder: 3.000
Farben: Rot und Grün
Status: Aktiv
Web: www.euzkogaztedi.org

Euzko Gaztedi (EGI) (in baskischer Sprache: Baskische Jugend Bewegung) ist der Jugend-Flügel der Eusko Alderdi Jeltzalea/Partido Nacionalista Vasco (EAJ/PNV). Sie ist vor allem im Baskenland und hier in der Autonomen Baskischen Gemeinschaft Navarra und im nördlichen Baskenland verbreitet.

Ziele[Bearbeiten]

Gemäß ihrer Satzung definiert sie sich selbst als eine baskische Organisation, die auf demokratischem, pluralistischen, partizipatorischem Wege die Unabhängigkeit erreichen wollen und einen Rahmen von Respekt für die Identität der Völker und der Menschenrechte schaffen möchten.

Unterorganisationen[Bearbeiten]

Zu den Unterorganisationen der EGI zählen noch andere Verbände:

  • Lurgorri Ikasle Elkartea, AStA.
  • Gogorregi Konpartsa in Bilbao
  • Gaztetxoak, Freizeit-Gruppe.
  • Ausartu euskaraz, kulturelle Gruppe zur Förderung der Baskische Sprache

Ehemalige Mitglieder der EGI[Bearbeiten]

Imaz bei einer EGI-Rede

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]