Evan Goldberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Evan Goldberg bei der WonderCon 2013

Evan Goldberg (* 1. Januar 1982 in Vancouver, British Columbia) ist ein kanadischer Drehbuchautor und Filmproduzent.

Leben[Bearbeiten]

Evan Goldberg studierte an der McGill University. Gemeinsam mit Seth Rogen arbeitete er 2004 als Autor für einige Episoden von Da Ali G Show. Es folgte weitere Zusammenarbeit mit Rogen in den Filmen Beim ersten Mal, Superbad, Ananas Express, Wie das Leben so spielt, und The Green Hornet.[1] 2007 realisierte er gemeinsam mit Jason Stone und Seth Rogen den Kurzfilm Jay and Seth versus the Apocalypse, auf dem der 2013 erschienene Kinofilm Das ist das Ende basiert.[2]

Filmografie[Bearbeiten]

Als Drehbuchautor
Als Filmproduzent
Als Executive Producer

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Superbad – Seth Rogen and Evan Goldberg Interviews. In: about.com, abgerufen am 27. August 2013 (englisch)
  2. Aziz Ansari Joins Seth Rogen, Danny McBride, Jonah Hill and James Franco in THE APOCALYPSE. In: http://collider.com,/ abgerufen am 27. August 2013 (englisch)