Everytime We Touch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Everytime We Touch
Studioalbum von Cascada
Veröffentlichung 31. März 2006
Label Zooland Records
Format digitaler Download, CD
Genre House, Popmusik, Dance
Anzahl der Titel 19
Laufzeit 76:33 Min.

Besetzung

Manian, Yanou, Natalie Horler

Produktion Manian, Yanou
Chronologie
Everytime We Touch Perfect Day
(2007)
Singleauskopplungen
31. August 2004 Bad Boy
23. November 2004 Miracle
16. August 2005 Everytime We Touch
30. September 2005 How Do You Do!
31. Januar 2006 Truly, Madly, Deeply
4. März 2006 A Neverending Dream
16. September 2006 Ready for Love

Everytime We Touch ist das Debüt-Studioalbum des deutschen Dance-Projekts Cascada. Es ist mit rund sieben Millionen verkauften Kopien das bislang erfolgreichste Album der Band und eines der meistverkauften eines deutschen Musikers.[1]

Veröffentlichung[Bearbeiten]

Everytime We Touch wurde am 31. März 2006[2], nach dem Erfolg mit der gleichnamigen Single veröffentlicht. Es wurde zum digitalen Download und als CD zum Verkauf bereitgestellt. Manian und Yanou, die beiden DJs und Produzenten des Dance-Projekts, produziert das Album und haben es über ihr eigenes Label Zooland Records herausgebracht.[3] Es gab sieben Single-Auskopplungen aus dem Album.

Mitwirkende[Bearbeiten]

Alle Songs wurden von Yanou und Manian alias Yan Pfeifer und Manuel Reuter geschrieben und produziert. Daneben wirkten auch mehrere andere Songwriter mit.[4] Die Lieder wurden von Natalie Horler gesungen.

Rezeption[Bearbeiten]

Auf der Musikseite Allmusic wurde kritisch angemerkt, dass der Beat viel zu schnell laufe, allerdings die Balladen des Albums sehr gut dort hinein passen. Man gab dem Album 3,5 von 5 Sternen. Rolling Stone gab dem Album deutlich negative Reviews.

Quelle Bewertung
Allmusic [5]
Rolling Stone [6]
USA Today [7]

Titelliste[Bearbeiten]

  1. Everytime We Touch - 3:10
  2. How Do You Do! - 2:52
  3. Bad Boy - 3:13
  4. Miracle - 3:39
  5. Another You - 3:38
  6. Ready for Love - 3:24
  7. Can't Stop the Rain - 3:29
  8. Kids in America - 3:01
  9. A Neverending Dream - 3:23
  10. Truly Madly Deeply - 4:13
  11. One More Night - 3:44
  12. Wouldn't It Be Good - 3:28
  13. Love Again - 3:28
  14. Everytime We Touch (Yanou's Candlelight Mix) - 3:15
  15. Everytime We Touch (Club Mix) - 5:32
  16. How Do You Do (Original Mix) - 5:04
  17. A Neverending Dream (Club Mix) - 4:56
  18. A Neverending Dream (Deepforces Remix) - 6:09
  19. A Neverending Dream (The Real Booty Babes Remix) - 5:58

Album - Chartplatzierung[Bearbeiten]

Das Album konnte sich in mehreren Ländern Europas platzieren und feierte auch in den USA große Erfolge.

Charts Höchst-
position[8][9]
Wochen
DeutschlandDeutschland Deutschland 50 3
OsterreichÖsterreich Österreich 31 12
SchweizSchweiz Schweiz 48 11
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 2 28
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 67 16
IrlandIrland Irland 1 35
SchwedenSchweden Schweden 10 14
FrankreichFrankreich Frankreich 11 44
NorwegenNorwegen Norwegen 14 6
NiederlandeNiederlande Niederlande 40 15
World Charts 33 3

Single - Charterfolge aus dem Album[Bearbeiten]

Jahr Titel Chartpositionen[8] Anmerkungen
DE AT CH UK US
2004 (I Need a) Miracle 32
(9 Wo.)
24
(4 Wo.)
85
(1 Wo.)
8
(11 Wo.)
Erstveröffentlichung: 23. November 2004
Verkäufe: + 606.900
2005 Everytime We Touch 5
(19 Wo.)
13
(21 Wo.)
22
(24 Wo.)
2
(39 Wo.)
10
(31 Wo.)
Erstveröffentlichung: 15. August 2005
How Do You Do 50
(4 Wo.)
Erstveröffentlichung: 30. September 2005
2006 Truly Madly Deeply 26
(9 Wo.)
22
(11 Wo.)
4
(16 Wo.)
Erstveröffentlichung: 31. Januar 2006
2007 A Neverending Dream 46
(4 Wo.)
Erstveröffentlichung: 4. März 2007

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://top40.about.com/od/c/p/cascada.htm
  2. Veröffentlichung auf iTunes
  3. über Zooland Records
  4. Mitwirkende
  5. Bewertung Allmusic
  6. Bewertung Rolling Stone
  7. Bewertung Entertainment.ie
  8. a b Chartquellen: DE AT CH UK
  9. http://acharts.us/album/14310