Evoluon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Evoluon um 1991
Das Evoluon in Miniaturstadt Madurodam

Das Evoluon ist ein vom Architekten Louis Christiaan Kalff für die Firma Philips zu deren 75-jährigen Bestehen entworfenes Bauwerk in Eindhoven. Es besteht aus einer Spannbetonkonstruktion von 77 Meter Durchmesser, deren futuristische Form an ein im Stadtzentrum gelandetes außerirdisches Raumschiff erinnert. In den Räumen eröffnete 1966 ein im Auftrag von Philips durch James Gardner gestaltetes Museum. Im Foyer des Evoluon war die robotische Installation Senster ausgestellt.

Das Museum wurde 1989 auf Grund des Rückgangs der Besucherzahlen geschlossen. Von 1993 bis 1998 beherbergte das Evoluon eine Ausstellung von Philips-Produkten. 1994 wurde es durch einen Anbau mit Konferenzsälen ergänzt und zum Konferenzzentrum ausgebaut.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Evoluon – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

51.4436111111115.4469444444444Koordinaten: 51° 26′ 37″ N, 5° 26′ 49″ O