Excalibur Hotel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Excalibur Hotel
Excalibur3.jpg
Eröffnung 19. Juni 1990
Thema Camelot
Zimmer 4.008
Casino‑Fläche 9.300 m²
Shows Tournament of Kings
Thunder Down Under
Eigentümer MGM Resorts International
Website http://www.excalibur.com/

Das Excalibur Hotel ist ein Drei-Sterne-Hotel in der Wüstenstadt Las Vegas (Tropicana Ave. Ecke Las Vegas Boulevard) und wurde am 19. Juni 1990 eröffnet. Das Hotel ist durch die Hochbahn Mandalay Bay-Excalibur Tram mit dem The Luxor Hotel und dem Hotel Mandalay Bay Resort verbunden.

Das Hotelgebäude ist im Stil einer mittelalterlichen Burg erbaut und nach dem Schwert Excalibur von König Arthur benannt. Das über 4000 Zimmer große Hotel bietet, neben einem Casino, sechs Restaurants und zwei Swimmingpools, täglich Ritterspiele. Jeden Abend findet zweimal die Show Tournament of Kings sowie ein ritterliches Abendmahl im Stil der Tafelrunde von König Arthur statt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Excalibur Hotel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

36.098888888889-115.17555555556Koordinaten: 36° 5′ 56″ N, 115° 10′ 32″ W