Executive Committee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ExComm-Sitzung am 29. Oktober 1962

Das Executive Committee, kurz ExComm, wurde am 16. Oktober 1962 von US-Präsident John F. Kennedy zur Lösung der Kubakrise einberufen. Dieser informelle, geheime Ausschuss bestand aus dem Nationalen Sicherheitsrat und anderen hochrangigen politischen und militärischen Akteuren. Nach Beilegung der Kubakrise wurde das ExComm aufgelöst.

Mitglieder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]