Ezio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ezio bezeichnet:

  • Ezio (Vorname), italienische Form des römischen Beinamens Aetius, der seinerseits wahrscheinlich von dem griechischen αετος (aetos) mit der Bedeutung „Adler“ abgeleitet war[1] (für Personen mit dem Vornamen siehe ebd.)
  • Ezio (Metastasio), Opernlibretto von Pietro Metastasio, das von mehr als 40 Komponisten vertont wurde
  • Ezio (Händel), Oper von Georg Friedrich Händel nach dem Libretto von Pietro Metastasio, London 1732
  • Ezio (Flavius Aetius), Figur in Giuseppe Verdis neunter Oper Attila, Venedig 1846
  • Ezio (Band), Band aus Cambridge, England

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ezio auf www.behindthename.com (engl.)
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.