Fédération Libanaise de Football Association

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fédération Libanaise de Football Association
LBR.gif
Gründung 1933
FIFA-Beitritt 1936
AFC-Beitritt 1964
Präsident Hachem Haydar
Generalsekretär
Nationalmannschaften

Die Fédération Libanaise de Football Association ist der Fußballverband des Libanon.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Fédération Libanaise wurde 1933 gegründet. Seit 1936 ist sie Mitglied der FIFA. Der Asian Football Confederation (AFC) trat sie 1964 bei. Der Präsident ist Hachem Haydar (2010) und die Verwaltung befindet sich im Bristol Radwan Center in Beirut.

Organisation[Bearbeiten]

Der Verband organisiert die Spiele und die Betreuung der Fußballnationalmannschaft sowie das nationale U-23-Fußball-Team, das U-20-Fußball-Team und das nationale U-17-Fußball-Team. Zudem wird auch die libanesische Futsal-Nationalmannschaft organisatorisch betreut.

Weblinks[Bearbeiten]