Füzér

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Füzér
Wappen von Füzér
Füzér (Ungarn)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Ungarn
Region: Nordungarn
Komitat: Borsod-Abaúj-Zemplén
Kleingebiet bis 31.12.2012: Sátoraljaújhely
Koordinaten: 48° 32′ N, 21° 27′ O48.53846111111121.45645368Koordinaten: 48° 32′ 18″ N, 21° 27′ 23″ O
Höhe: 368 m
Fläche: 37,53 km²
Einwohner: 447 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte: 12 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+36) 47
Postleitzahl: 3996
KSH kódja: 17109
Struktur und Verwaltung (Stand: 2008)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeister: Jenő Horváth (unabhängig)
Postanschrift: Rákóczi u. 2.
3996 Füzér
Webpräsenz:
(Quelle: A Magyar Köztársaság helységnévkönyve 2011. január 1. bei Központi statisztikai hivatal)

Füzér ist eine Gemeinde im Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén. Im Ortsgebiet befindet sich eine der schönsten Burgruinen Ungarns.

Geografische Lage[Bearbeiten]

Füzér liegt im Nordosten Ungarns an der Grenze zur Slowakei, 95 Kilometer vom Komitatssitz Miskolc und 30 km von Kaschau (Sitz des historischen Komitats Abaúj) entfernt, im Oberen Hegyköz, einem Tal im Zempliner Bergland. Nachbargemeinden sind Filkeháza 6 km, Füzérkomlós 5 km, Hollóháza 9 km und Pusztafalu 8 km. Die nächsten Städte Pálháza und Sátoraljaújhely sind 9 bzw. 26 km von Füzér entfernt.

Galerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Füzér – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien