FC Scarborough

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler bei Vorlage * Pflichtparameter ohne Wert (Vorlage:Infobox Fußballklub): saison; rang
Diese Infobox enthält noch Fehler. Näheres wird angezeigt, wenn du erst auf "Seite bearbeiten" und dann auf "Vorschau" klickst.
FC Scarborough
Voller Name Scarborough
Football Club
Gegründet 1880
Aufgelöst 2007
Stadion McCain Stadium, Scarborough
Plätze 6.400
Liga (-)
'
Heim
Auswärts

Der Scarborough Football Club war ein Fußballverein aus der nordostenglischen Küstenstadt Scarborough. Der 1879 gegründete Club wurde im Juni 2007 wegen Schulden in Höhe von 2,5 Millionen Pfund aufgelöst.[1] Größter Erfolg des Clubs waren zwölf Jahre in der niedrigsten englischen Profiliga (1987–1999), zudem ist der Club gemeinsam mit zwei weiteren Vereinen mit drei Erfolgen Rekordsieger der FA Trophy.[2]

Nachfolgeclubs[Bearbeiten]

Nach Auflösung des FC Scarborough entstanden zwei Nachfolger; der FC-Scarborough-Fan-Verband The Seadog Trust gründete noch im Juni 2007 den Club Scarborough Athletic als Nachfolgeverein;[3] die Jugendmannschaften, samt Trainerstab, sowie die Fußballschule des alten FC Scarborough wurden vom George Pindar Community Sports College übernommen; im Jahre 2008 gründete sich als Überbau dieser Mannschaften, sowie einer neuen Herrenmannschaft der Club Scarborough Town.[4] Beide Clubs spielen in sehr niedrigen Amateurligen, Town in der elften und Athletic in der neunten Liga.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Website von Scarborough Athletic (englisch)
  • Website von Scarborough Town (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Scarborough FC wound up after 128 years“, Yorkshire Post vom 20. Juni 2007 (Besucht 24. Juni 2009.)
  2. The History of the FA Trophy“, Website der Football Association (Besucht 24. Juni 2009.)
  3. Town's fans get new football club“, BBC-News-Meldung vom 25. June 2007 (Besucht 24. Juni 2009.)
  4. Our Club, Darstellung auf der Website von Scarborough Town. (Besucht 24. Juni. 2009.)