FHL 2010/11

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Federal Hockey League Logo.png Federal Hockey League
  Saison 2010/11 nächste ►
Meister: Akwesasne Warriors
↑↑ NHL  |  ↑ AHL  |  • ECHL  |  • CHL  |  • SPHL  |  • AAHL  |  • FHL  |  LNAH ↓

Die Saison 2010/11 war die erste reguläre Saison der neu gegründeten Federal Hockey League (FHL). Die sechs Teams sollten in der regulären Saison je 60 Begegnungen absolvieren. Allerdings wurde von der Ligaführung entschieden, dass die reguläre Saison noch im Februar 2011 beendet werden soll. Die Teams bestritten somit zwischen 35 und 47 Begegnungen. Bedingt durch die Umsiedlung der Broome County Barons von Chenango, New York nach Cape Cod, Massachusetts hatten dieses Franchise schlussendlich die wenigsten Begegnungen aller Teams absolviert. Anschließend wurde der Meister in den Playoffs ausgespielt. Die Akwesasne Warriors setzten sich in den Finalspielen gegen die New York Aviators durch und gewannen den Commissioner’s Cup.

Teams der FHL 2010/11[Bearbeiten]

Team Arena Kapazität Heimatort Beitritt
Akwesasne Warriors A`nowara`ko:wa Arena 3.000 Cornwall Island, Ontario 2010
Broome County Barons/Cape Cod Barons Chenango Ice Rink/Tony Kent Arena 1.200 Chenango, New York
Cape Cod, Massachusetts
2010
Danbury Whalers Danbury Ice Arena 2.212 Danbury, Connecticut 2010
New York Aviators Aviator Sports and Recreation 2.500 Brooklyn, New York 2010
Rome Frenzy John F. Kennedy Civic Arena 1.200 Rome, New York 2010
Thousand Islands Privateers Bonnie Castle Recreation Center 3.500 Alexandria Bay, New York 2010

Reguläre Saison[Bearbeiten]

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlage nach Overtime, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, Pts = Punkte

GP W L OTL SOL GF GA Pts
New York Aviators 47 32 13 2 0 186 132 66
Akwesasne Warriors 47 30 16 1 0 228 212 61
Thousand Islands Privateers 44 26 13 5 0 201 153 57
Danbury Whalers 47 24 18 5 0 184 173 53
Rome Frenzy 46 11 28 7 0 166 246 29
Broome County Barons/Cape Cod Barons 35 10 21 4 0 95 144 24

Playoffs[Bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                 
1 New York Aviators 3  
4 Danbury Whalers 2  
  1 New York Aviators 1
  2 Akwesasne Warriors 3
2 Akwesasne Warriors 3
3 Thousand Islands Privateers 1  

Weblinks[Bearbeiten]