FK Donji Srem

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Donji Srem
Vereinswappen
Voller Name Fudbalski klub Donji Srem
Ort Pećinci, Serbien
Gegründet 1927
Stadion Suvača-Sportzentrum
Plätze 3.500[1]
Präsident SerbienSerbien Milenko Đurđević
Trainer SerbienSerbien Ljubomir Ristovski
Homepage fkdonjisrem.com
Liga SuperLiga
2013/14 12. Platz
Heim
Auswärts

Der FK Donji Srem (vollständiger offizieller Name auf serbisch: Фудбалски клуб Доњи Срем, Fudbalski klub Donji Srem), ist ein serbischer Fußballclub aus dem Ort Pećinci, der sich in der Opština Pećinci befindet, und spielt zurzeit in der SuperLiga, der höchsten Spielklasse des Landes.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein wurde im Jahr 1927 unter dem Namen Borac Pećinci gegründet. Mit der Entwicklung der Stadt am Autoput A3 gut 40 Kilometer nördlich Belgrad zur Distriktshauptstadt des Okrug Srem parallel ging die Geschichte des Klubs. 2009 wurde der Aufstieg in die Srpska Liga Vojvodina geschafft und eine Saison später der in die Prva Liga. Die Saison 2011/12 beendete man sensationell auf dem zweiten Platz, der zum Aufstieg in die SuperLiga qualifizierte.

Stadion[Bearbeiten]

Das Vereinsstadion ist das Suvača Sport Zentrum, dass zurzeit renoviert wird. Nach der Renovierung wird das Stadion eine Kapazität von 3,000 Sitzplätzen haben.

Kader[Bearbeiten]

Zum Kader gehören mit Ausnahme eines Australiers nur mehr oder weniger unbekannte serbische Spieler.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. [1]
  2. http://www.srbijafudbal.net/donjisrem.htm