FK Horizont Turnovo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FK Horizont Turnovo
Voller Name ФК Хоризонт Турново
Ort Turnovo, Mazedonien
Gegründet 1950
Stadion Kukuš Stadion
Plätze 1.500
Präsident Orce Todorov
Homepage fkhorizont-turnovo.com
Liga Prva liga
2013/14 2. Platz
Heim
Auswärts

Der FK Horizont Turnovo (mazedonisch ФК Хоризонт Турново) ist ein mazedonischer Fußballverein aus dem Ort Turnovo bei Strumica. Seit 2009 spielt der Verein in der höchsten mazedonischen Spielklasse.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Fußballverein FK Turnovo wurde im Jahre 1950 gegründet und spielt seit 2009 in der höchsten mazedonischen Spielklasse, der Prva liga, nachdem er 2008 die Meisterschaft der zweiten mazedonische Liga errungen hatte. Ebenfalls 2008 wurde die mazedonische Firma Horizont Hauptsponsor des FK und der Verein benannte sich in FK Horizont um. In der Saison 2012/13 belegte der FK Horizont den 3. Platz und qualifizierte sich somit zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte für einen europäischen Wettbewerb.

Europapokalbilanz[Bearbeiten]

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hinspiel Rückspiel
2013/14 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde LitauenLitauen Sūduva Marijampolė 4:4 i.E. 5:4 2:2 (A) 2:2 (H)
2013/14 UEFA Europa League 2. Qualifikationsrunde KroatienKroatien HNK Hajduk Split 2:3 1:2 (A) 1:1 (H)
2014/15 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde GeorgienGeorgien Tschichura Satschchere 2:3 0:1 (H) 1:3 (A)

Weblinks[Bearbeiten]