FK Mashʼal Muborak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mashʼal Muborak
Logo des Mashʼal Muboraks
Voller Name Futbol Klub Mashʼal Muborak
Ort Muborak
Gegründet 1992
Stadion Bahrom Vafoev Stadion
Plätze 10.000
Trainer Genadin Kojinew
Liga Usbekische Profi-Fußballliga
2013 2. Platz (Aufstieg)
Heim
Auswärts

Der FK Mashʼal Muborak (auch Mubarek) ist ein Fußballklub aus der usbekischen Stadt Muborak. Der Verein spielt derzeit in der höchsten Spielklasse von Usbekistan, der Usbekische Profi-Fußballliga. Seine Heimspiele trägt der Club im Fargona Stadion aus. Gegründet wurde der Verein 1992 und 1994 gelang als Meister der 2. Liga der Aufstieg in die erste Liga. In den letzten Jahren befand sich der Verein zu Ende der Saison fast ständig auf den vorderen Plätzen wieder. Dennoch blieb der größte Erfolg des Vereins das erreichen des Pokalfinals 2006. Dadurch qualifizierte man sich für AFC Champions League, kam jedoch über die Gruppenphase nicht hinaus.

Vereinserfolge[Bearbeiten]

National[Bearbeiten]

  • Usbekische 2. Fußballliga
    Meister und Aufsteiger 1994
  • Uzbekischer Pokal
    Finalist 2006[1]

Ehemalige bekannte Spieler[Bearbeiten]

Einzelnachweise / Erläuterungen[Bearbeiten]

  1. rsssf.com: Übersicht über die Pokalfinals