Fabrizia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fabrizia
Kein Wappen vorhanden.
Fabrizia (Italien)
Fabrizia
Staat: Italien
Region: Kalabrien
Provinz: Vibo Valentia (VV)
Koordinaten: 38° 28′ N, 16° 17′ O38.46666666666716.283333333333947Koordinaten: 38° 28′ 0″ N, 16° 17′ 0″ O
Höhe: 947 m s.l.m.
Fläche: 38 km²
Einwohner: 2.312 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 61 Einw./km²
Postleitzahl: 89823
Vorwahl: 0963
ISTAT-Nummer: 102010
Volksbezeichnung: Fabrizioti
Website: Fabrizia

Fabrizia ist eine italienische Stadt in der Provinz Vibo Valentia in Kalabrien mit 2312 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012).

Lage und Daten[Bearbeiten]

Fabrizia liegt 50 km südöstlich von Vibo Valentia im Tal des Flusses Allara. Die Nachbargemeinden sind Acquaro, Arena, Galatro (RC), Grotteria (RC), Martone (RC), Mongiana, Nardodipace und San Pietro di Caridà (RC).

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Nach dem Erdbeben 1783 wurde die Pfarrkirche wieder aufgebaut.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.