Fale i Fono

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Regierungsgebäude in Vaiaku

Fale i Fono (englisch House of Assembly) bezeichnet das Parlament im Einkammersystem von Tuvalu. In das Parlament werden laut der Verfassung von Tuvalu mindestens 12 Abgeordnete für jeweils vier Jahre gewählt.[1] Seit Unabhängigkeit des Landes hat das Parlament stets 15 Sitze.

Es tagt im Dorf Vaiaku in der Hauptstadt Funafuti.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. The Constitution of Tuvalu, Abschnitt VI, Parliament and Law Making, Paragraph 1 Government of Tuvalu abgerufen am 25. Juli 2014