Fallwind

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wird eine Luftmasse zum Überströmen eines Gebirges gezwungen, so treten in der Regel auf der Leeseite des Gebirges Fallwinde auf. Sie lassen sich in zwei Typen unterteilen:

Fallwinde.png

Auch Downbursts werden umgangssprachlich öfter als Fallwind bezeichnet.

Siehe auch[Bearbeiten]