Fanshi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Fanshi (繁峙县) der bezirksfreien Stadt Xinzhou in der chinesischen Provinz Shanxi. Für die gleichnamige Großgemeinde Fanshi (范市镇) der kreisfreien Stadt Cixi in der chinesischen Provinz Zhejiang, siehe Fanshi (Cixi)

Fanshi (繁峙县; Pinyin: Fánshì Xiàn) ist ein Kreis in der bezirksfreien Stadt Xinzhou in der chinesischen Provinz Shanxi. 1999 zählte er 236.719 Einwohner.[1]

Der Yanshan-Tempel (Yanshan si 岩山寺), der Sansheng-Tempel (Sansheng si 三圣寺), der Gongzhu-Tempel (Gongzhu si 公主寺) und der Mimi-Tempel (Mimi si 秘密寺) stehen auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. Population for 2357 administrative units for the year 1999 (MS Excel; 299 kB)

39.220277777778113.51666666667Koordinaten: 39° 13′ N, 113° 31′ O