Farringdon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Ort in Nordostengland. Zu dem gleichnamigen Bahnhof im zentralen Londoner Stadtbezirk Farringdon, Ecke Farringdon Road, siehe Bahnhof Farringdon.

Farringdon ist eine Vorortsiedlung von Sunderland im Metropolitan County Tyne and Wear in England.

In den 1960er Jahren erwarb die Stadtverwaltung von Sunderland bis dahin landwirtschaftlich genutzte Flächen am Stadtrand und errichtete dort die Wohnsiedlung Farringdon. Diese hat heute ca. 5000 Einwohner. In Farringdon gibt es eine Schule, das Farringdon community sports college und eine Polizeistation.

54.87303-1.424328Koordinaten: 54° 52′ N, 1° 25′ W