Father Figure

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Für die Geschichte
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Father Figure
  DE 18 08.02.1988 (14 Wo.)
  AT 17 15.03.1988 (12 Wo.)
  CH 13 31.01.1988 (7 Wo.)
  UK 11 09.01.1988 (6 Wo.)
  US 1 27.02.1988 (16 Wo.)

Father Figure ist ein Lied von George Michael aus dem Jahr 1988, das von ihm geschrieben und produziert wurde. Es erschien im Album Faith.

Geschichte[Bearbeiten]

Nach seiner Zeit bei Wham! war dies auch eines der ersten geschriebenen Lieder und auch zuletzt aufgenommenen Songs für das Album Faith.

Ursprünglich war die Pop/Soulballade aus Dance-Song geplant, doch nach einem Versuch dies umzusetzen, hatte die Fassung nicht die gewünschte Qualität erzielt und daraufhin später arbeitete man es um. Die Veröffentlichung fand am 2. Januar 1988 statt.

Musikvideo[Bearbeiten]

Zu Beginn des Musikvideos verlässt ein Modell (gespielt von Tania Harcourt-Cooze) ein Hotel, sie steigt in einem Taxi und dann raucht der Taxifahrer (gespielt von George Michael) eine Zigarette. Während der Fahrt sieht man bis zum Ende in Fadeouts Szenen, die die Sehnsucht des Taxifahrers zum Modell beschreiben.

Coverversionen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Quellen Chartplatzierungen: DE / AT / CH / UK/, abgerufen am 3. April 2011.