Fatorda-Stadion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fatorda-Stadion
Fatorda-Stadion
Innenansicht des Stadions
Daten
Ort IndienIndien Margao, Indien
Koordinaten 15° 17′ 23″ N, 73° 57′ 45″ O15.28972222222273.9625Koordinaten: 15° 17′ 23″ N, 73° 57′ 45″ O
Eröffnung 1989
Oberfläche Gras
Kapazität 19.800
Verein(e)

Churchill Brothers SC (2006–2014)
Dempo SC (seit 2006)
Salgaocar Sports Club (seit 2006)
Sporting Clube de Goa (seit 2009)
FC Goa (seit 2014)

Das Fatorda-Stadion, auch unter dem Namen Jawaharlal-Nehru-Stadion bekannt, ist ein Multifunktionsstadion in Margao im indischen Bundesstaat Goa.

Momentan wird das Stadion hauptsächlich für die Austragung von Fußballspielen genutzt. Es ist die Heimspielstätte dreier Vereine der I-League: Dempo SC, Churchill Brothers SC und Sporting Clube de Goa sowie auch seit 2014 des FC Goa in der Indian Super League.

Das Stadion hatte eine Kapazität von 27.300 Zuschauern,[1] bevor es für die Jogos da Lusofonia 2014 umgebaut wurde und nun 19.800 Zuschauern Platz bietet.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.espncricinfo.com/india/content/ground/58301.html
  2. FC Goa double ticket prices for semis. 13. Mai 2015.