Featherston (Neuseeland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Featherston
Featherston (Neuseeland)
Featherston
Koordinaten 41° 7′ S, 175° 19′ O-41.116666666667175.31666666667Koordinaten: 41° 7′ S, 175° 19′ O
Einwohner 3.419 (2006)
Region Wellington
Distrikt South-Wairarapa

Featherston ist eine Kleinstadt im Süden der Region Wellington in Neuseeland. Sie liegt im South-Wairarapa-Distrikt, nördlich des Rimutaka-Tunnels. Beim Zensus 2006 hatte sie eine Bevölkerung von 3.419 Einwohnern.

Die Stadt liegt an der Ostseite der Rimutaka Range in der Nöhe der Nordküste des Lake Wairarapa. Sie liegt 37 km südwestlich von Masterton und 29 km östlich von Upper Hutt.

Das Featherston Military Training Camp war während des Ersten Weltkrieges ein bedeutendes militärisches Ausbildungszentrum. Im Zweiten Weltkrieg wurde es als Featherston prisoner of war camp zur Internierung von Kriegsgefangenen genutzt. Die Stadt wurde 1943 dadurch bekannt, dass 31 japanische Kriegsgefangene im Lager von den Wachen erschossen wurden, die glaubten, dass sie von den Gefangenen überfallen werden sollten.

Featherston beherbergt im Fell Engine Museum die weltweit einzige erhaltene Fell-Lokomotive.

Im Westen der Stadt befindet sich ein als One Tree Hill bekannter Hügel (nicht zu verwechseln mit dem One Tree Hill in Auckland). Obwohl der Hügel mit Bäumen bewachsen ist, überragt ein einzelner Baum nahe dem Gipfel alle andern. Ein Wanderweg führt zu diesem Baum hinauf und auf der anderen Seite des Hügels wieder hinab. Das Gebiet um den Gipfel des Hügels und um den Zugang zu dem Wanderpfad wurden in den letzten Jahren mit Picknicktischen ausgestattet, ein neuer Pfad zum Gipfel angelegt, der eine Aussicht auf den Ort bietet. Der Baum selbst ist eingezäunt, damit die Besucher nicht über seine Wurzeln laufen und um Vandalismus zu erschweren.

Featherston hat vier Grundschulen: St. Teresa's School, Featherston School, Kahutara Primary und South Featherston School. Es hatte bis in die 1960er auch eine High School (Featherston District High School).

Die Stadt hat zwei kleine Supermärkte, eine Videothek, eine Bücherei und neben anderen Läden zahlreiche Second Hand- und Antiquitätengeschäfte.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]