Federal Triangle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte des Federal Triangle 2009

Als Federal Triangle (deutsch etwa: Bundesdreieck) bezeichnet man den von der 15th Street NW, Constitution Avenue NW, Pennsylvania Avenue NW und E Street NW begrenzten Komplex in der Innenstadt von Washington, D.C., dessen zehn Gebäude allesamt Behörden der Stadt und des Bundes beherbergen.

Hier sind u.a. das Handels- (Herbert C. Hoover Building), Justiz- (Robert F. Kennedy Building) und das Heimatschutzministerium (Ronald Reagan Building), das Nationalarchiv der Vereinigten Staaten, die Environmental Protection Agency (Labor Building und I.C.C. Building), die Behörde für internationale Entwicklung, die United States Customs and Border Protection, die United States Border Patrol (alle Ronald Reagan Building) und der Old Post Office Pavilion (Sitz mehrerer Regierungs-Organisationen) ansässig.

Sieben der zehn Gebäude wurden in den 1930er Jahren durch die US-Regierung als Teil eines Bauprojektes errichtet, das sie damals „eines der besten Projekte aller Zeiten“ nannte.

Weblinks[Bearbeiten]

38.89364-77.02843Koordinaten: 38° 53′ 37,1″ N, 77° 1′ 42,3″ W