Fernandes Guitars

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fernandez Gitarren
Fernandes APB-5 Bass

Fernandes Guitars ist ein japanischer Hersteller von Gitarren und Bässen.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Firma wurde 1969 gegründet und baute zunächst Flamenco-Gitarren. In den Folgejahren erweiterte das Unternehmen die Produktpalette um E-Gitarren, Bassgitarren und Gitarrenverstärker.

In den 70er Jahren entwickelte sich Fernandes zu einem führenden japanischen Qualitäts-Anbieter für Fender-Kopien.

Unter dem Namen Burny werden zudem Gibson-Kopien angeboten, die beispielsweise Steve Hackett spielt.[1] Später wurden eigene Gitarrenmodelle entwickelt.

Sustainer[Bearbeiten]

Bekannt ist der Fernandes Sustainer, ein System, das die Gitarrensaiten über eine kontrollierte elektrische Rückkopplung beliebig lange schwingen lässt. Das System wurde auch von anderen Gitarrenherstellern eingebaut.

Fernandes-Gitarristen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Fernandes Guitars – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. hackettsongs.com: Guitars and Equipment