Fernando Cabrera (Baseballspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fernando Cabrera
Fernando Cabrera in einem Spiel für die Cleveland Indians
Fernando Cabrera in einem Spiel für die Cleveland Indians
Boston Red Sox— Nr. 53
Pitcher
Geboren am: 16. November 1981
Toa Baja, Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico
Schlägt: Rechts Wirft: Rechts 
Debüt in der Major League Baseball
20. August 2004 bei den Cleveland Indians
MLB-Statistiken
(bis 2008)
Win-Loss     8-7
Earned Run Average     5,02
Strikeouts     185
Teams
Letztes Update: 11. August 2009

Fernando José Cabrera (* 16. November 1981 in Toa Baja, Puerto Rico) ist ein puerto-ricanischer Baseballspieler, der seit 2009 bei den Boston Red Sox in der Major League Baseball unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Cabrera wurde im Major League Baseball Draft 1999 von den Cleveland Indians in der zehnten Runde ausgewählt, bei denen er im August desselben Jahres einen Vertrag erhielt. Für die Indians gab er am 20. April 2004 sein Debüt in der MLB, für die er in den folgenden vier Jahren aktiv war. In der Saison 2007 und 2008 spielte er jeweils für die Baltimore Orioles, die seinen Vertrag jedoch nicht verlängerten und ihn am 5. September 2008 freistellten.

Am 27. Januar 2009 unterschrieb er einen Minor League-Vertrag bei den Boston Red Sox.

International[Bearbeiten]

Für Puerto Rico nahm Cabrera am World Baseball Classic 2006 und 2009 teil.

Weblinks[Bearbeiten]