Feuer-Waldsänger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuer-Waldsänger
Feuer-Waldsänger (Parula gutturalis)

Feuer-Waldsänger (Parula gutturalis)

Systematik
Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Unterordnung: Singvögel (Passeri)
Familie: Waldsänger (Parulidae)
Gattung: Parula
Art: Feuer-Waldsänger
Wissenschaftlicher Name
Parula gutturalis
(Cabanis, 1861)

Der Feuer-Waldsänger (Parula gutturalis) ist ein kleiner Singvogel aus der Familie der Waldsänger (Parulidae). Von einigen Autoren wird er in die Waldsängergattung Vermivora gestellt.

Erwachsene Feuer-Waldsänger erreichen eine Körperlänge von zwölf Zentimetern und wiegen um die zehn Gramm. Die Flügelspannweite beträgt beim Männchen 6,3 bis 6,7 Zentimeter; bei dem Weibchen 5,9 bis 6,4 Zentimeter. Männchen tragen ein schiefergraues Oberseitengefieder, einen orangeroten Kehl- und Brustbereich und ein weißes bis gräuliches Unterseitengefieder. Charakteristisch ist hinter dem Nacken der dreieckige schwarze Bereich auf dem Mantel. Weibchen und Jungvögel haben ein gelboranges Kehl- und Brustgefieder. Der schwarze Fleck auf dem Mantel ist beim Weibchen schmaler und ausgedünnter.

Feuer-Waldsänger ernähren sich überwiegend von Insekten und Spinnen, die sie in der niedrigen Vegetation und in den unteren Bereichen der Bäume aufspüren. Gelegentlich werden auch Beeren und Misteln aufgenommen. Die Brutzeit findet zwischen März und Mai statt. Ein Gelege besteht aus zwei Eiern.

Feuer-Waldsänger sind endemisch in den Gebirgsketten (Kordilleren) von Südzentralamerika. Ihre Brutgebiete befinden sich in den gemischten Gebirgswäldern in den Bergregionen (Cordillera Central) von Costa Rica und Westpanama ab einer Höhe von 2000 Metern. Weitere Lebensräume befinden sich unter anderem im Bergland Cordillera de Talamanca und um den Vulkan Irazú. Außerhalb der Brutzeit ziehen sie in der Regensaison von September bis November in die niedergelegenen Regionen bis zu einer Höhe von 1400 Metern.

Literatur[Bearbeiten]

  • Jon Curson, David Quinn, David Beadle: New World Warblers. Helm, London 1994, ISBN 0-7136-3932-6, (Helm identification guides), (englisch).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Feuer-Waldsänger – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien
  • Parula gutturalis in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2013.2. Eingestellt von: BirdLife International, 2012. Abgerufen am 5. Februar 2014