Filmjahr 1903

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste der Filmjahre
◄◄1899190019011902Filmjahr 1903 | 1904 | 1905 | 1906 | 1907 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Filmjahr 1903
Filmplakat von "Der große Eisenbahnraub"
Der große Eisenbahnraub gilt als erster Western der Filmgeschichte.

Ereignisse[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Januar bis März[Bearbeiten]

Januar

Februar

März

  • 04. März: Dorothy Mackaill, US-amerikanische Schauspielerin († 1990)
  • 20. März: Arthur Kleiner, österreichisch-amerikanischer Komponist († 1980)
  • 22. März: Hans Hessling, deutscher Schauspieler († 1995)
  • 27. März: Betty Balfour, britische Schauspielerin († 1977)
  • 29. März: Paul Kohner, US-amerikanischer Produzent und Schauspielagent († 1988)
  • 31. März: John Harron, US-amerikanischer Schauspieler († 1939)

April bis Juni[Bearbeiten]

April

  • 07. April: Willi Forst, österreichischer Schauspieler und Regisseur († 1980)
  • 08. April: Ward Bond, US-amerikanischer Schauspieler († 1960)
  • 15. April: John Williams, britischer Schauspieler († 1983)
  • 18. April: Leonid Kinskey, russisch-US-amerikanischer Schauspieler († 1998)
  • 25. April: Camilla Horn, deutsche Schauspielerin († 1996)

Mai

Bing Crosby
  • 02. Mai: Bing Crosby, US-amerikanischer Schauspieler († 1977)
  • 08. Mai: Fernandel, französischer Schauspieler († 1971)
  • 23. Mai: Walter Reisch, österreichischer Drehbuchautor († 1983)
  • 29. Mai: Bob Hope, US-amerikanischer Schauspieler und Komiker († 2003)

Juni

Juli bis September[Bearbeiten]

Juli

  • 11. Juli: O. E. Hasse, deutscher Schauspieler († 1978)
  • 16. Juli: Mary Philbin, US-amerikanische Schauspielerin († 1993)
  • 28. Juli: Lotte Palfi-Andor, deutsche Schauspielerin († 1991)
  • 30. Juli: Kurt Raeck, deutscher Schauspieler und Regisseur († 1981)

August

  • 02. August: Paul Mantz, US-amerikanischer Stuntman († 1965)

September

Oktober bis Dezember[Bearbeiten]

Oktober

November

Dezember

  • 05. Dezember: Johannes Heesters, niederländischer Schauspieler († 2011)
  • 06. Dezember: Kathryn McGuire, US-amerikanische Stummfilmschauspielerin († 1978)
  • 08. Dezember: Michail Kalatosow, georgisch-russischer Regisseur († 1973)
  • 10. Dezember: Una Merkel, US-amerikanische Schauspielerin († 1986)
  • 12. Dezember: Yasujiro Ozu, japanischer Regisseur († 1963)
  • 19. Dezember: Reinhold Bernt, deutscher Schauspieler und Drehbuchautor († 1981)
  • 26. Dezember: Elisha Cook, US-amerikanischer Schauspieler († 1995)
  • 29. Dezember: Christian Matras, französischer Kameramann († 1977)

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

 Portal: Film – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Film

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Filmjahr 1903 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien