Filmjahr 1957

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste der Filmjahre
◄◄1953195419551956Filmjahr 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Filmjahr 1957
Am 14. Januar 1957 stirbt der US-amerikanische Schauspieler Humphrey Bogart.

Ereignisse[Bearbeiten]

Filmpreise[Bearbeiten]

Golden Globe Award[Bearbeiten]

Am 28. Februar werden im Cocoanut Grove in Los Angeles die Golden Globe verliehen.

Academy Awards[Bearbeiten]

Die Oscarverleihung findet am 27. März im RKO Pantages Theatre in Los Angeles statt. Moderator ist Jerry Lewis. In diesem Jahr wird zum ersten Mal ein regulärer Oscar in der Kategorie bester fremdsprachiger Film vergeben.

Vollständige Liste der Preisträger

Internationale Filmfestspiele von Cannes 1957[Bearbeiten]

Das Festival in Cannes findet vom 2. Mai bis zum 17. Mai statt. Die Jury unter Präsident André Maurois wählt folgende Preisträger aus:

Internationale Filmfestspiele Berlin 1957[Bearbeiten]

Das Festival in Berlin gibt es seit 1951. In diesem Jahr steigt es auf in die Riege der A-Festivals. Das Festival findet vom 21. Juni bis zum 2. Juli statt. Eine internationale Jury wählt die Preisträger aus:

Filmfestspiele von Venedig[Bearbeiten]

Das Festival in Venedig findet vom 25. August bis zum 8. September statt. Die Jury unter Präsident René Clair wählt folgende Preisträger aus:

Deutscher Filmpreis[Bearbeiten]

British Film Academy Award[Bearbeiten]

Étoile de Cristal[Bearbeiten]

New York Film Critics Circle Award[Bearbeiten]

National Board of Review[Bearbeiten]

Weitere Filmpreise und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Geburtstage[Bearbeiten]

Januar bis März[Bearbeiten]

Jaco Van Dormael (* 9. Februar)
Spike Lee (* 20. März)
Christopher Lambert (* 29. März)

Januar

Februar

März

April bis Juni[Bearbeiten]

Daniel Day-Lewis (* 29. April)

April

Mai

Juni

Juli bis September[Bearbeiten]

Ulrich Tukur (* 29. Juli)
Melanie Griffith (* 9. August)

Juli

August

September

Oktober bis Dezember[Bearbeiten]

Dolph Lundgren (* 3. November)
Steve Buscemi (* 13. Dezember)

Oktober

November

Dezember

Tag unbekannt[Bearbeiten]

Verstorbene[Bearbeiten]

Erich von Stroheim (1885–1957)

Januar bis März[Bearbeiten]

  • 06. Januar: Viggo Larsen, dänischer Schauspieler und Regisseur (* 1880)
  • 14. Januar: Humphrey Bogart, US-amerikanischer Schauspieler (* 1899)
  • 26. Januar: Helene Costello, US-amerikanische Schauspielerin (* 1906)
  • 04. Februar: Erich Ponto, deutscher Schauspieler (* 1884)

April bis Juni[Bearbeiten]

Juli bis September[Bearbeiten]

  • 13. Juli: Kurt Vespermann, deutscher Schauspieler (* 1887)
  • 24. Juli: Sacha Guitry, französischer Schauspieler und Drehbuchautor (* 1885)
  • 04. August: Maria Carmi, italienische Schauspielerin (* 1880)
  • 07. August: Oliver Hardy, US-amerikanischer Schauspieler (* 1892)

Oktober bis Dezember[Bearbeiten]

  • 02. November: Georg Asagaroff, russischer Regisseur (* 1892)
  • 03. November: Charles Brabin, US-amerikanischer Regisseur (* 1883)
  • 30. November: Fred F. Sears, US-amerikanischer Regisseur und Schauspieler (* 1913)
  • 04. Dezember: Ernst Pröckl, österreichischer Schauspieler und Regisseur (* 1888)
  • 24. Dezember: Norma Talmadge, US-amerikanische Schauspielerin (* 1893)
  • 25. Dezember: Käthe Dorsch, deutsche Schauspielerin (* 1890)

Siehe auch[Bearbeiten]

 Portal: Film – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Film

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Filmjahr 1957 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien