Finanzuniversität der Regierung der Russischen Föderation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptgebäude

Die Finanzuniversität der Regierung der Russischen Föderation (russisch Финансовый университет при Правительстве Российской Федерации) ist eine Wirtschaftshochschule in Moskau.

Sie wurde 1919 gegründet und hat seit 2010 den Status einer Universität. Frühere Bezeichnungen waren Moskauer Finanz- und Wirtschaftsinstitut (1919–1946), Moskauer Finanzinstitut (1946–1991) und Finanzakademie (1991–2010).

Die Finanzuniversität bietet vierjährige Bachelor-Studiengänge an, zweijährige Master-Lehrgänge, ein Nachdiplomstudium zum Master of Business Administration und ein Doktorandenprogramm.

Bekannte Absolventen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Finanzuniversität der Regierung der Russischen Föderation – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

55.80032737.529079Koordinaten: 55° 48′ 1″ N, 37° 31′ 45″ O