Finnish International 1996

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Finnish International 1996 fanden Anfang Januar 1996 statt. Es war die fünfte Austragung dieser internationalen Meisterschaften von Finnland im Badminton.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Herreneinzel SchwedenSchweden Rikard Magnusson EnglandEngland Anders Nielsen DanemarkDänemark Anders Boesen
DanemarkDänemark Peter Gade
Dameneinzel EnglandEngland Joanne Muggeridge WalesWales Kelly Morgan SchwedenSchweden Karolina Ericsson
DanemarkDänemark Michelle Rasmussen
Herrendoppel EnglandEngland James Anderson
EnglandEngland Ian Pearson
SchwedenSchweden Henrik Andersson
SchwedenSchweden Johan Tholinsson
FrankreichFrankreich Manuel Dubrulle
FrankreichFrankreich Vincent Laigle
RusslandRussland Artur Khachaturyan
RusslandRussland Sergei Melnikov
Damendoppel WalesWales Kelly Morgan
EnglandEngland Joanne Muggeridge
EnglandEngland Nichola Beck
EnglandEngland Joanne Davies
EnglandEngland Emma Constable
EnglandEngland Tracey Hallam
FrankreichFrankreich Christelle Mol
FrankreichFrankreich Tatiana Vattier
Mixed EnglandEngland James Anderson
EnglandEngland Emma Constable
NorwegenNorwegen Trond Wåland
NorwegenNorwegen Camilla Wright
RusslandRussland Artur Khachaturyan
RusslandRussland Ella Karachkova
FrankreichFrankreich Manuel Dubrulle
FrankreichFrankreich Virginie Delvingt

Weblinks[Bearbeiten]